Sie sind hier: Veranstaltungen  
Startseite
Der Kirchenladen
Aktuelles
Veranstaltungen
Stadtkirchenturm
Öffnungszeiten
Bilder-Galerie
Kontakt
Lageplan
BID Marktquartier
Links
Impressum

Turmgebet


Jeden Montag - Freitag um 18 Uhr in der Kapelle im Stadtkirchenturm.

Friedensgebet im Rahmen des TurmGebets:
Donnerstag 2.2. / 4.5. / 10.8. / 2.11.2017


 

Forum Pankratius 2017

In diesem Jahr sind alle Veranstaltungen des „Forum Pankratius“ auf das Jubiläumsjahr der Reformation bezogen: „Luther 2017 - 500 Jahre Reformation“. Das Forum lädt wieder ein, sich mit Themen aus Theologie, Wissenschaft und Kultur auseinanderzusetzen. Dazu gibt es eine ökumenische Kirchenbegehung, mehrere Vorträge und zwei Theateraufführungen der Studierenden der Germanistik unter Federführung von Prof. Cora Dietl. Wie im vergangenen Jahr werden auch wieder Konzerte angeboten, gestaltet von in der Region beheimateten Formationen.

Den Flyer mit allen Veranstaltungen finden Sie HIER [280 KB] zum Download.



 

Konzerte in der Pankratiuskapelle

Der Eintritt für die folgenden Konzerte beträgt jeweils 10 Euro.
Karten gibt es im Kirchenladen und an der Abendkasse.


 

7. April 2017 um 20 Uhr: Balladeire
Balladeire hat sich über die Jahre ein vielfältiges Repertoire zeitloser Songs erspielt. Die gelungene Mischung aus Balladen, Popsongs und groovigen Instrumentals sorgt für einen kurzweiligen Abend. Das Repertoire von Balladeire umfasst Songs in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Türkisch.
Tine Burock: Gesang / Corin Hild: Geige, Flöten & Akkordeon / HO Moritz: Gitarre / Markus Reich: Percussion, Drums & Handpans


 
 

5. Mai 2017 um 20 Uhr: Ensemble Peace
Es erklingen traditionelle aramäische Gesänge sowie traditionelle und aktuelle Stücke aus dem östlichen Mittelmeerraum. Dabei spielt die Kombination von östlichen und westlichen Instrumenten sowie die jeweilige musikalische Prägung der Musiker eine bedeutende Rolle. Das Ensemble stellt den friedvollen und bereichernden Dialog zwischen den verschiedenen Musik-Kulturen in den Vordergrund.
Johanna-Leonore Dahlhoff: Flöte / Maria Kaplan: Gesang / Mustafa Kakour: Oud / Markus Wach: Kontrabass


 
 

27. Oktober 2017 um 19.30 Uhr:
Afro-Kunda Akustik Band
Die Musiker kommen aus Senegal, Deutschland und den Kapverden. Die Kompositionen sind inspiriert von den Traditionen der senegalesischen Heimat des Sängers. Mitreißende afrikanische Grooves werden von der multikulturellen Band mit Elementen aus Funk, Jazz und Pop angereichert.
Fallou Sy – Vocals, Git, Fulani-Flöte, Kora, Percussion / Peter Herrmann – Bass, Gitarre / Burkhard Mayer- Gitarre / Markus Leukel – Drums



 
 

18. November 2017 um 19.30 Uhr:
Mala Isbuschka
Diese Folklore-Band zieht ihre Inspiration hauptsächlich aus der traditionellen osteuropäischen, jüdischen und arabischen Musik. Die ZuhörerInnen werden auf eine musikalische Reise in fremde Kulturen mitgenommen. Klezmer, Russische Folklore, sephardische Lieder, Musik aus dem Balkan und dem Orient – Melodien, die eines gemeinsam haben: Geschichte und Tradition. Die verschiedenen Musikwelten fließen auch in selbst komponierten Stücken zusammen.
Besetzung: Daria Khoroshilova-Wach: Geige / Markus Wach: Kontrabass, Oud, Mandoline, Balalaika / Lena Borchers: Akkordeon / Moritz Weissinger: Perkussion, Doumbek


 

Am 4. Samstag in jedem Monat in St. Albertus:

Nächster Suppentag 25. März 2017 




Fastenpredigten 2017 in St. Bonifatius

Immer Mittwochs. Eintritt frei! 




 

Weitere Veranstaltungen

in Gießen und Umgebung

nach Datum sortiert




"Luther, Bach und wir" am 26.03. Johanneskirche

Sonntag, 26. März 2017 um 17 Uhr
Johanneskirche
„Luther, Bach und wir“ –
Geistliche Abendmusik zum Reformationsjahr
J.S. Bach: Kantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“
Vokalsolisten, Kantorei der Johanneskirche
Gießener Kammerorchester
Leitung: Christoph Koerber
Texte: Pfarrerin Angelika Angerer
Eintrit frei, Kollekte erbeten


 

Johannespassion in Watzenborn-Steinberg 2.04.2017

Vorverkauf im Kirchenladen 




"Luther, Bach und wir" 30.04. Johanneskirche

Sonntag, 30. April 2017 um 17 Uhr
Johanneskirche
„Luther, Bach und wir“ – Geistliche
Abendmusik zum Reformationsjahr
J.S. Bach: Kantate „Christ lag in Todes -
banden“
Vokal- und Instrumentalsolisten
Vokalensemble „La dozzina polifonoca“
Leitung: Christoph Koerber
Texte: Dekan Frank-Tilo Becher (Gießen)
Eintritt frei, Kollekte erbeten


 

CAMERATA MUSICA Limburg singt in Laubach

Eintritt frei! 




Weitere Veranstaltungshinweise


Veranstaltungen im Evangelischen Dekanat Gießen
Veranstaltungen im Katholischen Dekanat Gießen

Perlen der Empore in St. Bonifatius

Gottesdienste in Gießen

Kirchenmusik in Gießen